Ronda Iberia Plan

Dies ist der Plan meiner sechswöchigen Motorrad-Tour “Ronda Iberia” einmal um die Iberische Halbinsel im Spätsommer 2018.

Grundidee des Plans ist es, (fast) keinen Plan zu haben. Richtung – ja, Spanien, einige Must-see’s auf der Liste – ja (siehe unten), Zeitrahmen – ja, ungefähr sechs Wochen (+/- 1 Woche), aber nicht mehr… Alle anderen täglichen Entscheidungen werden spontan getroffen, da gibt es keine Buchung, keinen Zeitplan, ich bleibe oder ich fahre – wie’s mir gerade passt…

Die obige Karte ist also nur eine vage Idee der Route und verbindet lediglich die unten aufgeführten Orte, die ich besuchen möchte:

  • Start von München nach Bern, Schweiz am 23. August 2018 für eine dreitägige Tour durch die Schweizer / Österreichischen / Italienischen Alpen mit Freunden aus der Schweiz
  • dann eine dreitägige Tour durch die französischen Alpen mit einem anderen Freund von einem RT-Forum
  • dann weiter nach Frankreich hinein und in die Cevennen, auf die ich mich sehr freue
  • dann durch die Pyrenäen bis zur Biskaya
  • dann entlang der Nordküste Spaniens nach Santiago de Campostella
    (keine Pilgerfahrt, nur Spaß und Freude in schönen, abgelegenen Gebieten – hoffe ich)
  • dann einmal komplett von Nord nach Süd durch Portugal mit Porto, Lisboa und der wunderschönen Alentejo-Küste
  • dann durch die Algarve in den Süden Spaniens (Cadiz!)
  • und durch Andalusien mit Ronda, Granada und der Sierra Nevada
    (wenn alles gut geht, wird mich meine Frau irgendwo in Andalusien besuchen ,
  • dann verlassen der Küste und über Zentralspanien (Estremadura) nach Madrid vielleicht …
  • dann in Richtung Frankreich wieder in den Golf von Lyon nach Marseille, Cannes, Nizza
  • am Ende ein kleiner Halt vielleicht in meinem geliebten Genua
  • und dann auf den Heimweg nach München über eine leichte Alpenroute …

“Life is what happens to you while you are busy making other plans”
(Leben ist das, was dir passiert, während du damit beschäftigt bist, Pläne zu schmieden (John Lennon)). Was wirklich passiert ist, findet sich also im Blog Ronda Iberia

Share Button