Ronda Iberia, Tag 26 – weiter durch die Pyrenäen

Ronda Iberia, Tag 26 – weiter durch die Pyrenäen

…die ihrem Ruf als Wetter-Wundertüte gerecht werden. Regen, Sonne und von 20 bis 28 Grad alles dabei…

Den nördlichen Teil durch Frankreich fand ich eher unspektakulär, es ist eine einsame, agrarische Gegend und weniger imposant, als der spanische Teil.

Meine Übernachtung hatte ich in dem hübschen Ort Tremp, der eigentlich nur über spektakuläre Straßen zu erreichen ist.

Morgen schau ich mir noch Andorra an und danach schließt sich der Kreis (die Ronda) mit einer Nacht in Figueres und dann geht’s heim…

Hier die Bilder von heute:

IMG_3301_1562576612271.jpg

IMG_3302_1562581319445.jpg

IMG_3303_1562582964874.jpg

IMG_3305_1562588675997.jpg

IMG_3306_1562588844798.jpg

Knapp vorbei ist auch noch trocken… Ich hab’s aber tatsächlich geschafft, am Regen vorbei zu fahren, bzw. ihn eine überdachte Mittagspause hindurch auszusitzen…

IMG_3307_1562592758245.jpg

IMG_3308_1562592803710.jpg

IMG_3309_1562598786020.jpg

Hier das Relive Video und die Route:

https://www.relive.cc/view/rt10006342893

Share Button

Kommentar verfassen